← Zurück zur Kategorie

LM-PerioKit

LM 6842 ES
  • Beschreibung
  • Produktkennzeichnung

LM-PerioKit by Style Italiano ist ein Set von Parodontalinstrumenten, die von Dr. Giano Ricci ausgewählt wurden. Style Italiano ist eine Studiengruppe leidenschaftlicher Behandler und Forscher, die sich auf die ästhetische Zahnmedizin spezialisiert haben.

LM Parodontalinstrumente sind absolute metallurgische Spitzenklasse. Aufgrund der hohen Beständigkeit und Härte des Klingenmetalls sind sie effizient, langlebig und komfortabel. Das ergonomische Design mit Silikongriff verleiht den Instrumenten einen rutschfesten und natürlichen Grip. Präzises Kontaktgefühl und einfaches Handling der Instrumente garantieren
die beste klinische Endergebnisse.

Beinhaltet:

  • Mini-Universalkürette für Implantate,
  • Konkavitätsfeile SV 5-6
  • Mini-Gracey 13-14
  • Mini-Gracey 11-12
  • Mini-Gracey 7-8
  • McCall 17S-18S
  • North-Carolina-Parodontometer
  • Furkationssonde
  • LM-Servo™ 8 Kassette

LM 6842 ES

EN Instruments for dental professionals, clean and sterilize before use in max. 180°C/356°F. BG Инструменти за стоматолози, преди употреба да се почистят и стерилизират при макс. температура 180°C/356°F. HR Instrumenti za stomatološke stručnjake, očistiti i sterilizirati prije upotrebe na maks. 180°C/356°F. CS Nástroje určené pro zubní lékaře. Před použitím je vyčistěte a sterilizujte při maximální teplotě 180°C/ 356 °F. DA Instrumenter til tandlæger og tandplejere. Rengøres og steriliseres inden brug ved maks. 180°C/356°F. NL Instrumenten voor tandheelkundige professionals, voor gebruik reinigen en steriliseren bij een maximale temperatuur van 180°C/356°F. ET Hambaravispetsialistide jaoks mõeldud instrumendid, enne kasutamist puhastada ja steriliseerida temperatuuril kuni 180°C/356°F. FI Hammaslääketieteen ammattilaisille tarkoitetut instrumentit, puhdistettava ja steriloitava ennen käyttöä max. 180°C/356°F. FR Instruments destinés aux professionnels dentaires. Avant utilisation, nettoyer et stériliser à une température maximale de 180°C/356°F. DE Instrumente für zahnmedizinisches Fachpersonal. Vor Gebrauch reinigen und bei max. 180°C/356°F sterilisieren. EL Όργανα για επαγγελματίες του οδοντιατρικού τομέα· καθαρίζετε και αποστειρώνετε πριν από τη χρήση, σε μέγιστη θερμοκρασία 180°C/356°F. HU Eszközök fogorvosok számára. Használat előtt tisztítandó és legfeljebb 180°C (356°F) fokon sterilizálandó. IT Strumenti per personale odontoiatrico qualificato. Pulire e sterilizzare prima dell’uso a max. 180°C/356°F. LV Instrumenti zobārstniecības speciālistiem. Pirms lietošanas notīrīt un sterilizēt temperatūrā, kas nepārsniedz 180°C/356°F. LT Gydytojams odontologams skirti instrumentai. Nuvalyti ir sterilizuoti prieš naudojant maks. 180°C/356°F temperatūroje. NO Instrumenter for tannhelsepersonell. Rengjør og steriliser før bruk ved maks. 180°C/356°F. PL Narzędzia stomatologiczne. Wyczyścić i wysterylizować przed użyciem w temperaturze maks. 180°C/356°F. PT Instrumentos para médicos dentistas; limpar e esterilizar antes de utilizar, a uma temperatura máxima de 180°C/356°F. RO Instrumente pentru stomatologi și asistenți de medicină dentară, a se curăța și steriliza înainte de utilizare la o temperatură de max. 180°C/356°F. SK Nástroje sú určené pre zubárov. Pred použitím ich vyčistite a sterilizujte pri maximálnej teplote 180°C/356°F. SL Instrumenti za zobozdravnike; pred uporabo jih očistite in sterilizirajte pri temperaturi največ 180°C/356°F. ES Instrumentos para profesionales de la odontología; limpiar y esterilizar antes de su uso a una temperatura máx. de 180°C/356°F. SV Instruments för tandvårdspersonal, ska rengöras och sterilisera före användning i max. 180°C/356°F.

Made in Finland

LM-Dental™ | LM-Instruments Oy | Norrbyn rantatie 8 | FI-21600 Parainen, Finland | www.lm-dental.com

Pat. www.lm-dental.com/patents

Griffauswahl

Die Entscheidung für das ergonomischste Handinstrument kann im Hinblick auf Beschwerden und Störungen bei der Durchführung von zahnärztlichen Arbeiten einen großen Unterschied bewirken. Denn der Griffdurchmesser des Handinstruments oder das Material der Griffoberfläche sind keineswegs unwichtig. Bei Instrumenten, die etwa 2.000 Stunden pro Jahr gehalten werden, sind Design, Gewicht und Haptik des Instruments für die Leistung und Produktivität des Zahnarztes entscheidend. LM-Instrumente sind mit verschiedenen Handgriffen erhältlich. Dank der elastischen Silikonbeschichtung und der optimierten Konturierung sind alle außergewöhnlich ergonomisch. Die Wahl der Grifftyps wird sowohl durch die Lage des Griffs in der Hand des Behandlers als auch durch die Indikation bestimmt. Durch eine alternative Verwendung der Grifftypen wird eine Belastung der Hand noch weiter minimiert.

Neue Farben, Namen und Codes

Zur einfacheren Farbcodierung und Belebung der Arbeitsabläufe sind die LM-ErgoSense®, LM-ErgoMax™ und LM-ErgoNorm™ Instrumente jetzt in neuen frischen Farben erhältlich. Der Name und die Codenummer auf dem Griff erleichtern die Identifizierung des Instruments im klinischen Einsatz und bei der Pflege.

Griffauswahl

LM-ErgoSense®

Das Design mit dem größeren Durchmesser bietet eine sensationelle Griffigkeit, die sich in wissenschaftlichen klinischen Tests als ergonomisch und effizient erwiesen hat. Der einzigartig intelligente Griff ist optional mit RFID-Tracking erhältlich. Durch die Kompatibilität mit dem Dental-Tracking-System bieten sich viele Möglichkeiten, das Bestandsmanagement und die Patientensicherheit zu verbessern (weitere Informationen finden Sie unter www.dentaltracking.com).

LM-ErgoMax™

Klassisches ergonomisches Design, das von anderen kopiert wird. Lässt sich gut in allen klinischen Verfahren einsetzen und garantiert eine ausgezeichnete taktile Sensitivität und einen entspannten Griff.

LM-ErgoNorm™

Der dünnere Handgriff, der am besten für leichte klinische Verfahren geeignet ist.

Spezielle Griffe

LM-ErgoMix™

Der LM-ErgoMix™ Griff für austauschbare Spitzen bietet wirtschaftliche und umweltverträgliche Vorteile für den Wechsel der Spitzen.

LM-ErgoSingle™

Gut ausbalancierter Spiegelgriff mit verbesserter Erreichbarkeit.